Starten Sie bitte das Video!


Galerie für spirituelle Kunst
Die Galerie für spirituelle Kunst in Bremen, stellt Werke verschiedener spiritueller Künstler aus.

Gemälde, Skulpturen, Drucke und vieles mehr – alles geeint von dem Impuls spirituelle Künstler und ihre Kunst zu fördern. Um einen Anlauf- und Treffpunkt in Bremen für Spiritualität, Kunst und Kultur zu etablieren, werden auch regelmäßig Veranstaltungen, Vorträge, Seminare, Workshops und Konzerte (musikalische Beiträge) angeboten.

Besuchen Sie uns in der Martinistr.60 und lassen Sie die aktuelle Ausstellung auf sich wirken.
Gerne bieten wir Ihnen in unserer bequemen Sitzecke einen Espresso, Kaffee, Tee
oder ein Wasser an und bieten Raum für spirituelle Begegnungen und Gespräche.
Wir freuen uns auf SIE!


 

Ausstellung Inspiration
Vernissage am 21. Mai um 18 Uhr

Ausstellung vom 21. Mai bis Mitte September 2016

Am 23. Juli und 6. August bliebt die Galerie geschlossen.

 

Künstler: 

Gabriele Schröder: Farbklänge
Heike „Anaré“ Rech: Energiemalerei  

Weitere Informationen finden Sie hier (bitte hier klicken)…
Einen schönen Artikel des Weser-Kuriers über die aktuelle Ausstellung finden Sie hier: http://goo.gl/I0VvbI

Geöffnet: Samstag von 12-18 Uhr sowie nach Vereinbarung


 

Einladung-Vernissage-TransformationAusstellung Transformation
Vernissage am 30. Januar um 18 Uhr

Ausstellung vom 3. Februar bis 31. März 2016
Verlängert bis zum 14. Mai 2016


Künstler: 

Nadja Hein: Poetische Fotografie
Andreas Horn: Informelle Malerei    

Weitere Informationen finden Sie hier (bitte hier klicken)…

Über Ihr Erscheinen würden wir uns sehr freuen.

Zur besseren Planung bitten wir um Ihre Anmeldung: Tel: 0421-69509858
E-Mail: post@galerie-spirituelle-kunst.de 

Parkmöglichkeit: Parkhaus “Am Brill” Ansgaritorstraße 16, 28195 Bremen oder im Parkhaus „Pressehaus“

Herzlich Ihr/Euer Galerie Team

Geöffnet: Samstag von 12-18 Uhr
sowie nach Vereinbarung  


 

spiklein„Spiritueller Adventskalender“
in Bremen 2015

15 Menschen aus der „spirituellen Szene“ haben sich zusammengetan und für den Monat Dezember ein breites Programm an Veranstaltungen für Bremen organisiert.

 

In der Zeit vom 2. bis 24. Dezember bieten sie, in der Galerie für spirituelle Kunst (Martinistr. 60, 28195 Bremen), insgesamt 20 Veranstaltungen aus den Themenbereichen: 

Spiritualität, Esoterik, Naturheilkunde, Kunst und Musik an. An allen Terminen ist der Eintritt kostenfrei.
Um das Platzangebot planen zu können wird um eine Anmeldung gebeten.

Es finden Vorträge, Geistheilungen, Konzerte, Erlebnisabende, Filmvorführungen, Workshops und mehr statt.

Das umfangreiche Programm finden Sie unter: www.galerie-spirituelle-kunst.de/termine

Dieses Adventsprogramm wird mit gestaltet von:
Anna Przybylek, Brigite Bertisch, Moni Bärtle, Luna’Him Dörte Scheer, Miriam Wender, Heidemarie Rothe, Wiebke Klatt, Barbara Kühn, Jennifer Lang, Franc Horstkotte, Ronald Kahle, die Schule des Goldenen Rosenkreuzes, Claus Kohr, Edwin Gasper und weitere Menschen.


Zyklus 12 001klein

Bildverzeichnis Zyklus 12 001kleinZyklus 12 

12 Tierkreisbilder
in außergewöhnlicher Druckqualität

© 2015 Claus G. Kohr

Herausgeber: Galerie für Spirituelle Kunst,
Martinistraße 60, 28195 Bremen

180,- Euro incl. MwSt. (limitiert auf 250 Exemplare)

Eine Serie mit 12 Tierkreisbildern

 

 Weitere Bilder und Informationen zu dieser Kunstdruck-Mappe finden Sie hier (bitte hier klicken…)


Neueröffnung und Vernissage am 10. Oktober 2015

Am Samstag den 10. Oktober eröffnet um 19 Uhr in Bremen Deutschlands erste Galerie, welche ausschließlich „spirituelle Kunst“ ausstellt.

In der Martinistr. 60, auf über 250 qm Ausstellungsfläche, präsentiert die Galeristin Frau Dr. Annett Horstkotte vielfältige spirituelle Künstler und ihre Werke.
Die erste Ausstellung zeigt Werke von: Barkati Jutta Kruck (Stille Kunst), Claus Kohr (Zyklus 12/ Pietät) und Brigitte Bertisch (Licht-Malerei).
Begleitet vom Spiel der Harfenistin Jennifer Lang wird der interessierte Besucher in eine andere (Kunst)Welt begleitet. Die Besucher erfahren an diesem Abend die heilende und transformierende Wirkung der Bilder. Diese sind aus tiefen spirituellen Erfahrungen und heilerischen Fähigkeiten entstanden und besitzen zudem eine hohe künstlerische Qualität.

Viele Arbeiten werden durch Texte und Gedichte über die unbewusste Ebene hinaus auch für unser Tagesbewusstsein erfahr- und begreifbar gemacht.
Die Ausstellungen wechseln in dreimonatigem Rhythmus und sind Mittwoch von 18-22, Freitag von 16-20 und am Samstag von 11-17 Uhr für alle Interessierten geöffnet. Individuelle Termine sind nach Absprache möglich.
Aus dem Anliegen, einen Ort für Kunst, Kultur und geistig-spirituelle Entwicklung zu bieten, stehen die Räumlichkeiten für künstlerische, musikalische und kulturelle Veranstaltungen zur Verfügung. Vielfältige Kooperationen sind ausdrücklich erwünscht, um die Bremer Innenstadt zu bereichern.

Ihre Einladung können Sie unter folgendem Link als PDF öffnen, bitte vergessen Sie nicht sich anzumelden!

Einladung zum Download

HINWEIS ZU COOKIES: Für das bestmögliche Besuchserlebnis speichern wir Informationen über Ihren Besuch. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. An dieser Stelle können Sie dem auch widersprechen. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen